09.12.2018

12:03:24

Hamburger Praxis für Logotherapie und Persönlichkeitsbildung shared a link.

29.07.2018

17:45:21

„Die Kunst, ein gutes Leben zu führen" Andreas Böschemeyer, Logotherapeut und Mentor für Wertorientierte Persönlichkeitsbildung, spricht in „Focus" über „Die Kunst, ein gutes Leben zu führen - den inneren Lebenskünstler entdecken.“ Sendehinweis: „Focus“ – Themen fürs Leben bei ORF Radio Vorarlberg Samstag, 28. Juli 2018, 13.00 bis 14.00 Uhr „Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann“ (Chinesisches Sprichwort) Das Ziel einer wertorientierten Persönlichkeitsbildung meint nicht Selbstoptimierung, sondern authentisch und glücklich zu werden. Sie habe damit zu tun, wie man mit Konflikten umgehen und den Lebenskünstler in sich kennenlernen kann, sagt Andreas Böschemeyer. Er fordert seine Zuhörer auf, in einer kurzen Vortragsunterbrechung sich selbst zu besuchen. Seine anschließenden Fragen lauten: „Würden Sie dem vertrauen, den Sie da gerade gesehen haben? Wie hat es sich angefühlt, sich selbst zu begegnen?“ Wie oft denken wir über uns selbst nach? Zu finden unter: https://vorarlberg.orf.at/radio/stories/2926968/

07.04.2018

16:51:07

Hamburger Praxis für Logotherapie und Persönlichkeitsbildung shared a link.

04.02.2018

16:34:29

In diesem Kurs werden wir die Praxis und Theorie der Wertmagination lehren und erfahrbar machen. Die Ausbildung findet in 8 Modulen statt. In einer systematischen Darstellung der Wertimagination werden wir die Theorie, so wie auch die Praxis der Wertimagination als Selbsterfahrung erlernen, welche die Voraussetzung für eine verantwortungsvolle Anwendung bildet. Die Wertimagination ist eine Methode der Logotherapie und Existenzanalyse, die sich über diesen Kurs in das Gesamtkonzept der sinnzentrierten Psychotherapie einfügt. Sie kann insbesondere die klassischen Methoden der Logotherapie – Einstellungsmodulation, Dereflexion und die Paradoxe Intention – in ihrer Wirksamkeit deutlich verstärken. Die Zusatzausbildung startet ab dem 07.09.2018. und ist nach 8 Modulen im Mai 2019 beendet. Nähere Informationen erhalten sie unter www.logotherapie.de

04.01.2018

14:32:59

ACHTUNG STUDIE Liebe Besucher dieser Homepage, weil wir uns auch der Forschung verschrieben haben, möchte ich eine Studie Unterstützen, die noch viele Probanden benötigt. Wenn sie mögen, machen sie mit, es dauert ungefähr 15 Minuten. Falls sie den Link weiter verschicken mögen, freuen wir uns sehr. Mit herzlichem Dank grüße ich sie herzlich. Öffnen sie, wenn sie mögen einfach folgenden Link: https://ww2.unipark.de/uc/Identitaetsstil/1c87/ herzliche Grüße Andreas Böschemeyer

01.01.2018

20:25:23

Ich wünsche mir von mir für das Jahr 2018, dass ich mein Projekt „Unsinn mit Sinn beantworten“ gut weiterkomme, denn angesichts der großen von mir empfundenen Sinnlosigkeit kann es nur eine Antwort geben, es selber besser machen! Wer macht mit? Herzliche Grüße Andreas Böschemeyer

25.12.2017

14:06:08

VORTRAG: „Was ist Persönlichkeitsbildung?“ 10 Punkte für ein harmonischeres Leben – Vortrag mit Andreas Böschemeyer Do 8. März 2018, 19.30 - 22 Uhr So wie ich mich fühle, so erkenne ich die Welt, meine Partnerschaft, meine Arbeitsplatzsituation, mein gesamtes Leben. Wenn ich meine Persönlichkeit bilde, fühle ich mich harmonischer in mir und somit auch im Leben. Im Vortrag geht es darum, wie ich meinen Selbstwert entdecke, mit Konflikten leichter umgehe, den Sinn für mein Leben erkenne und von Zeit zu Zeit meinen inneren Lebenskünstler lebe - kurz gesagt, wie ich gut lebe. Andreas Böschemeyer stellt in zehn Punkten ausführlich vor, was Persönlichkeitsbildung in der Praxis bedeutet und lädt dazu ein, sich auf die Reise zu den Möglichkeiten der eigenen Persönlichkeit zu begeben. Ort: Bildungshaus St. Arbogast Zeit: 08.03.2018, 19.30-22.00 https://arbogast.at/programm/agendas/1150?category_id=lebensgestaltung&page=2

29.11.2017

22:20:58

Das klingt sehr interessant!! Hochbegabung in Bestform!

09.07.2017

17:08:03

Vielen Dank an die Seminarteilnehmer des Seminars: "Liebe und tu', was du willst" Es war sehr sehr schön mit euch!

05.01.2017

12:34:00

29. April 2017 / Konstruktives Streiten – Stärke durch Konfliktfähigkeit Jeder Konflikt trägt ein enormes Wachstumspotenzial in sich. An diesem Tag werden Sie die Ursachen zerstörerischen Streitens erkennen und diese durch angeleitete Wertimaginationen auflösen. Wer richtig zu streiten lernt, hat mehr Frieden in sich. Die innere Kraft entdecken, diese mobilisieren und so aus Konflikten in Zukunft gestärkt hervorgehen – das ist das Ziel. Wir werden üben, den Mut zu haben, beizeiten Konflikte anzusprechen. Wir werden auch die typischen Fallen des destruktiven Streitens erörtern, denn dieser gibt es viele. Im Seminar werden wir diese Erkenntnisse in der Wertimagination festigen, damit ein konstruktiver Umgang mit Konflikten erst entstehen kann. TrainerIn: Andreas Böschemeyer M.A. Existenzanalytiker und Logotherapeut/Hamburg Mentor zur Wertorientierten Persönlichkeitsbildung WOP Termin: Samstag, 29. April 2017 Dauer: 9 – 17 Uhr Ort: Schloss Mondsee Preis: € 260,– netto zzgl. 10% MwSt. und Seminarpauschale € 38,- TeilnehmerInnen: mind. 8 / max. 12 TeilnehmerInnen Anmeldeschluss: 15. April 2017

05.01.2017

12:29:43

https://www.youtube.com/watch?v=YyFM-pWdqrY

05.01.2017

12:27:31

Konstruktives Streiten - Stärke durch Konfliktfähigkeit Praxis der Wertimagination im Bildungshaus St. Arbogast Fr 13. Jänner 2017, 9 Uhr - So 15. Jänner 2017, 16.30 Uhr Jeder Konflikt trägt ein enormes Wachstumspotenzial in sich. Sie erkennen die Ursachen zerstörerischen Streitens und können diese durch angeleitete Wertimaginationen auflösen. Wer richtig zu streiten lernt, hat mehr Frieden in sich. Die innere Kraft entdecken, diese mobilisieren und so aus Konflikten in Zukunft gestärkt hervorgehen - das ist das Ziel. Wir werden üben, den Mut zu haben, beizeiten Konflikte anzusprechen. Wir werden auch die typischen Fallen des destruktiven Streitens erörtern, denn dieser gibt es viele. Im Seminar werden wir diese Erkenntnisse in der Wertimagination festigen, damit ein konstruktiver Umgang mit Konflikten entstehen kann. Was sind Wertimaginationen? Wertimaginationen sind bewusste, behutsam geführte "Entdeckungsreisen", die uns einen Zugang zu unseren inneren Werten, wie z.B. Mut, Liebe, Freiheit, Spiritualität eröffnen. Wir entdecken damit Wege, wie wir innere Potentiale und Ressourcen zum Leben erwecken können und so immer mehr das leben können, was uns entspricht und erfüllt - beruflich wie privat.

05.01.2017

12:21:21

Wertimaginative Logotherapie Praxis und Theorie der Wertimagination In diesem Kurs werden wir die Praxis und Theorie der Wertmagination lehren und erfahrbar machen. Die Ausbildung findet in 8 Modulen statt. In einer systematischen Darstellung der Wertimagination werden wir die Theorie, so wie auch die Praxis der Wertimagination als Selbsterfahrung erlernen, welche die Voraussetzung für eine verantwortungsvolle Anwendung bildet. Die Wertimagination ist eine Methode der Logotherapie und Existenzanalyse, die sich über diesen Kurs in das Gesamtkonzept der sinnzentrierten Psychotherapie einfügt. Sie kann insbesondere die klassischen Methoden der Logotherapie – Einstellungsmodulation, Dereflexion und die Paradoxe Intention – in ihrer Wirksamkeit deutlich verstärken. 1. Modul:10.- 12. Februar 2017 2. Modul: 10.- 12. März 2017 3. Modul: 07.- 09. April 2017 4. Modul: 05.- 07. Mai 2017 5. Modul: 30.- 02. Juli 2017 6. Modul: 08.- 10. September 2017 7. Modul: 13.- 15. Oktober 2017 8. Modul: 17.- 19. November 2017

28.08.2016

11:48:49

Hamburger Praxis für Logotherapie und Persönlichkeitsbildung added a new photo.

16.07.2016

18:39:08

Meine neue Assistentin ist wunderschön!

07.02.2016

17:24:36

Für Interessierte: Jetzt sind die Seminare für 2016 auf der Homepage: andreasboeschemeyer.de gelistet. Liebe Grüße von der Hamburger Praxis für Logotherapie

28.01.2016

22:38:09

10 keys to living a meaningful life according to scientific research: 1) Know and accept yourself -- Be true to who you are (i.e., authentic). 2) Know what really matters -- Be engaged in creative work and what endows your life with meaning and significance. 3) Affirm the meaning of life -- Believe that life has intrinsic meaning and value. 4) Value connection -- Be engaged with people who matter to you. 5) Serve something greater than you -- Practice altruism & self-transcendence. 6) Develop a sense of meaning and purpose -- Pursue a life goal as a calling. 7) Develop a sense of coherence -- Create a narrative that makes sense of life. 8) Cultivate an appreciate attitude -- Savor the present & express gratitude to life. 9) Take a heroic stance -- Face adversity with defiance and human dignity. 10) Keep the faith -- Believe in future meaning and stay optimistic against all odds. To learn more about how to live and work with meaning, participate in our forthcoming meaning conference (www.meaning.ca/conference )/

29.12.2015

16:57:02

"Unserer Fähigkeit, einander zu vernichten, entspricht unsere Fähigkeit, einander zu heilen!" Bessel van der Kolk

25.12.2015

13:07:28

Hamburger Praxis für Logotherapie und Persönlichkeitsbildung updated their cover photo.

13.12.2015

15:44:40

Hamburger Praxis für Logotherapie und Persönlichkeitsbildung updated their profile picture.

13.12.2015

15:43:57

Hamburger Praxis für Logotherapie und Persönlichkeitsbildung updated their profile picture.

13.12.2015

15:42:42

Hamburger Praxis für Logotherapie und Persönlichkeitsbildung updated their profile picture.

14.11.2015

23:17:30

Hamburger Praxis für Logotherapie und Persönlichkeitsbildung updated their cover photo.

23.09.2015

19:00:29

"MENSCHLICHES VERHALTEN WIRD NICHT VON BEDINGUNGEN DIKTIERT, DIE DER MENSCH ANTRIFFT, SONDERN VON ENTSCHEIDUNGEN, DIE ER SELBER TRIFFT." Viktor Frankl